Schuld und Scham

Schuld und Scham wirken sich in vielen Lebensbereichen aus, beeinflussen Deine Entscheidungen und Beziehungen. Diese sitzen tief und sind oft schwer zu be/greifen – denn die damit verbundenen Gefühle, Themen und Muster sind nicht nur schmerzhaft und unangenehm – sie werden in unserer Erziehung, in dem wie unsere Gesellschaft „tickt“ – weitgehend unbewusst – zusätzlich verstärkt.

Darunter verborgen liegen Lebendigkeit und Kraft;
diese gilt es frei zu legen
in jeder Beziehung!

Nächster Termin
29. Feber 2020
10 -17 h

An diesem Tag öffne ich neue Perspektiven und Zugänge – die dich auf Seelenebene verbinden, und du wirst ganz konkret bei dem was Dich belastet unterstützt.

Du kannst erfahren wie sich Schuld und Scham in dir auswirken, und was du tun kannst, um in deine Lebendigkeit und Kraft zu kommen.

Das Seminar ist prozessorientiert, d.h. richtet sich nach den konkreten Anliegen der TeilnehmerInnen.

In liebe.voller Klarheit bist Du in einem sicheren Rahmen gehalten und alle Deine Anliegen und Fragen sind willkommen.

KOSTEN:
€ 180,-

ORT:
Wien

ANMELDUNG

Bitte beachte, dass Du selbstverantwortlich teilnimmst, und es ist keine therapeutische oder andere Form der Lebenshilfe  oder Beratung.