Seminare

In der Verletzlichkeit als Mensch liegt die Kraft diese in authentisches Sein zu wandlen. Alles was schmerzhaft, verdrängt, ungeliebt ist will in Liebe gesehen/ wahrgenommen und gewandelt werden. Es gilt sich bewusst zu werden, alles zu fühlen was in Dir ist, und dem inneren Herzenswissen zu vertrauen. Wandlung geschieht.
Du bereitest in Dir den Raum dafür.

Diese Transformationstage sind eine intensive und wirksame Weise für schwierige Themen wie z.B. Familie, Beziehungen – denn hier spüren wir meistens am stärksten wo sich noch etwas wandeln darf.

Wir arbeiten anhand dessen was sich konkret in Deinem Leben zeigt. Dein Anliegen/Thema ist der Ausgangspunkt. Meine Präsenz wirkt und verbindet. Mit lichtvoller Unterstützung aus dem feinstofflich-energetisch-kosmischen Raum – richte ich verstärkt in dieser Gruppe die Aufmerksamkeit auf das was Du im Moment brauchst damit Wandlung geschehen kann. Gleichzeitig entsteht in der Gruppe eine transformative Kraft, die mit der Ausrichtung auf das höchste Wohl Aller „darüber hinaus“ wirkt. Du lernst wirksame Lichtwerkzeuge, die Du in Dein Leben integrieren kannst.

Termine

19. Oktober/16.November/14.Dezember 2019
29. Februar/28. März/25. April 2020
Samstag jeweils 10-17 h

Anmeldung

VORANKÜNDIGUNG
SEMINAR
21.-24. Mai (Christi Himmelfahrt)


Mir liegt am Herzen diese Tage so zu gestalten, dass Du gleichzeitig dabei gut umsorgt bist, und Du selbst gut für Dich sorgst. Vormittags arbeiten wir gemeinsam in der Gruppe, und am Nachmittag hast Du Zeit, die Du frei gestalten kannst, bzw. mit den Impulsen aus den Sessions weiter arbeiten zu lassen. Abends treffen wir uns noch einmal zu einer Session – zum Integrieren und als Möglichkeit sich wieder in der Gruppe zu verbinden.

An einem Seminarort außerhalb Wiens, öffentlich errreichbar, in schöner Natur
(Infos zum Ort etc. folgen)