geben und nehmen

Durch das Crowdfunding mache ich lauter Sachen zum ersten Mal.  Gestern z.B. mein erstes  Facebook Video….Wirklich aufregend und alles in allem macht es echt Spass. Es braucht viel Aufmerksamkeit. Klarheit.  Pausen machen, damit ich gut zu mir bin (kleiner hint zum Inhalt des Videos) gehört auch dazu.

Es erstaunt mich wirklich was alles geht, und mir zur Verfügung steht. Wie diese Plattform von Startnex, die zu nutzen einfach ist, mit wertvollen Informationen, einer Projektbetreuung, und mehr. Ich sage „Hut ab“ und DANKE zu all denen die dahinter stehen und möglich machen. Ganz konkret zu diesen und allen, die auf so vielen Ebenen „ermöglichen“.und …ich sehe mich auch als eine die möglich macht, die „es“ anderen bereits ermöglicht hat. Es kann so vieles sein. Ein gelebtes Vorbild, eine konkrete Serviceleistung, die alle nutzen können,  Worte und Taten.

Es ist ein Geben und Nehmen – nicht linear gemeint. Meine Nachbarin (bis vor 3 Jahren als ich umzog) hat so eine Grundhaltung. Wir sprachen einmal darüber und sie sagte:“ Ich glaube auch, dass alles sich im Großen ausgleicht. Nicht immer unmittelbar, aber alles was Du gibst bekommst Du auch irgendwie.“ (ungefähr zitiert). Und ihre Taten waren dementsprechend. Beziehungsweise kamen bei ihr die Taten vor den Worten. Wir hatten einen gemeinsamen Teil unserer Gärten, sie hat viel mehr als ich darin gewerkt. Manchmal hatte ich ein schlechtes Gewissen, so kam es auch zu jenem Gespräch. Sie machte es gerne, um sich zu betätigen, und  – das unterstelle ich ihr jetzt-  auch weil sie es gerne „für mich“ tat. Eine Eigenschaft, die uns zu Menschen macht: füreinander da zu sein. Es ist meine Lieblingsform.

Das alles kann ich wahrnehmen, das tut gut, daraus kann ich schöpfen, es macht mein Leben so viel schöner.

In diesem Sinne danke ich ALLEN die mich bisher unterstützt haben, sowohl konkret mit einem finanziellen Beitrag, ich bin echt von jedem gerührt –  als auch jenen, die mir bei der Umsetzung helfen, mir beistehen. DANKE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s